Rückblick 2014 (Archiv Startseite 2014)
-  Weihnachtsfeier 15.12.2014,
-  Benefizkonzert 28.11.2014,
-  Clubabende 2014 (Kurzfassung Vorträge )
Engagement für soziale Projekte (Beispiele)

                                                 

Weihnachtsfeier - Bayerische Weihnacht am 15.12. 2014
 
Auch in diesem Jahr wurde es eine Bayerische Weihnacht, u.a. durch den gemütlichen Rahmen in einer Münchner Traditionsgaststätte unmittelbar am Dom.Nach Glühwein und Maronen ging es in den reservierten Gastraum mit attraktivem Ambiente. Auf weihnachtlich geschmückten Tischen wurde ein vorzügliches Bayerisches Weihnachtsessen kredenzt. Die dichte Anordnung von Tischen und Stühlen führte zu  bester Unterhaltung. Dieser Dynamik trug auch Präsident Dr. Alois Schneck Rechnung, der seine Begrüßung betont kurz hielt. Er danke Dr. Dieter Flugs für sein selbstloses Engagement und Ingrid Flugs als treibender Kraft auch für den Weihnachtsstand. Gründungsmitglied und Schatzmeister Karl Ritter konnte sichtlich erfreut ein neues Rekordergebnis der Weihnachtsaktivitäten verkünden, das mit großem Beifall aufgenommen wurde. In seinen Dank schloss er ausdrücklich alle Damen ein, die an der Herstellung der Köstlichkeiten und der Standbetreuung mitgewirkt haben.  Im Laufe des Abends dankte Präsident Schneck auch  Rudi Reinhardt für die langjährige Organisation des traditionelle Eisstockturniers. Dies wird ab Januar 2015 Dr. Wolfgang Melzer übernehmen.                                                                                                             In diesem Jahr wurde also die Feier durch die stimmungsvolle Unterhaltung der Teilnehmer selbst getragen. Als nach Stunden der Pegel  zurück ging, war dies ein untrügliches Zeichen für einen bevorstehenden Aufbruch der Gäste. Diesen Augenblick nutzte Präsident Alois Schneck, das weihnachtliche Transeamus usque Bethlehem anzustimmen, mit dem er die Teilnehmer in die Weihnachtstage verabschiedete. Eine wiederum gelungene Feier zum Ausklang des Jahres     
                             
   
    
                               
            Präsident Dr. Alois Scheck begrüßt die Gäste                  Beste Unterhaltung bis zum Schluß                                                      Einfühlsames Transeamus zum Ausklang                                             

 

Ein besonders glücklicher Teilnehmer auf der Weihnachtsfeier-
Gerade erfolgreich zurück von einer  transatlantischen Segelregatta
 
Auf der Weihnachtsfeier stach einer besonders hervor....so was von Sonnen gebräunt, glückstrahlend und erholt...unser Joachim Kuhagen, der erst am Morgen aus der Karibik zurück kam. Er hat sich einen Jugendtraum erfüllt. Er konnte auf einer der Crews bei der ARC 2014 anheuern, der Atlantic Rally for Cruisers, die von Las Palmas auf Gran Canaria nach St. Lucia in der Karibik führt.                          
Der Laie denkt, Cruisers sind nur Segelyachten, wie man sie in Monaco oder auf Sardinien sieht. Nein, Jochen war auf einer "Nußschale" unterwegs, nur 4 m breit und 18 m lang, 1936 gebaut, mit einem hervorragenden, berufsmäßigen Skipper und einer hervorragenden Mannschaft. Sieben Männer und drei Frauen auf engstem Raum.Trotz der Anstrengungen des Segelns nicht ein böses Wort, wie der Skipper in seinem blog im Internet festhielt. Auch so kann man soziale Kompetenz beschreiben. Und sie haben nicht nur die Überquerung des Atlantik geschafft...sie sind in ihrer Bootsklasse mit 160 Schiffen mit Abstand Erster geworden in 15 Tagen und 10 Stunden.  Wir alle gratulieren Jochen von Herzen und freuen uns mit seiner vor Glück strahlenden Gattin, dass er wohlbehalten zurück ist........ und dass er uns auf einem der Clubabende vom seinem "Segeltörn" berichten wird, wie er es bescheiden formuliert.
 
 
            
                               
                   Joachim Kuhagen auf der Weihnachtsfeier... ..                                                       .............  in Gedanken noch beim Zieleinlauf

 
    

 

2. Benefizkonzert am 28. November 2014
Die Neuauflage des Benefizkonzertes des LC München- Arabellapark am 28. November 2014 im Steinway-Haus in München wurde ebenfalls zu einem grandiosen Erfolg. Beschwingte Arien aus Oper und Operette und bekannte Lieder aus Musicals begeisterten die Zuhörer. Initiiert wurde der Konzertabend wieder von unserem Tenor Dr. Alois Schneck, der nach überstandener Verletzung wieder mitwirken konnte. Auch von diesem Konzert gehen die gesamten Einnahmen ohne jeden Abstrich in soziale Projekte unseres Lions Clubs.  s. Activities
                          
                                                                                                 Mitreißendes Quartett

Ein begeisterndes Benefizkonzert des LC München- Arabellapark  am 15. Oktober 2014   im Steinway-Haus in München. Ein beschwingter Liederabend, initiiert von unserem Tenor Dr. Alois Schneck, zur Zeit auch Präsident unseres Lions-Clubs. Die gesamten Einnahmen kommen sozialen Projekten unseres Clubs zugute.  s. Activities
 
 
                                                               


Club-Abende 2014 (Lions-Jahr 2014/2015)

Auf dem vierten Clubabend am 24. November 2014 war das zentrale Thema " Die Jesuiten in München". Pater Bernd Franke war 11 Jahre Provinzial der süddeutschen Provinz SJ in München und Kirchendirektor von St. Michael. Jetzt ist er im Exerzitienhaus Schloss Fürstenried tätig. Der Jesuiten Orden ist mit rund 17 000 Mitgliedern in über 120 Ländern der größte Männerorden der katholischen Kirche. Pater Bernd Franke ging zunächst auf einige Stationen in der Gründung der Jesuiten ein und dann mit einigen Beispielen auf deren Verankerung und umfassendes Wirken in München.(s. Jour fixe
                                                                                                                       
                                         

Der dritte Clubabend am 27. Oktober 2014 stand im Zeichen der " Malteser in München". Gräfin Maria von Clary und Aldringen, die Stadtbeauftragte der Malteser für München, informierte über wesentliche  Etappen der bewegten Geschichte der Malteser seit ihrer Gründung zur Zeit der Kreuzzüge im Jahr 1099 in Jerusalem. Über die vielfältigen Hilfsangebote der Malteser speziell in München berichtete sie einfühlsam aus eigener gelebter Erfahrung. Abschließend ging sie auf die neue Tagesstätte MalTa der Malteser in München für an Demenz erkrankte Menschen ein und bedankte sich sehr für die Spende des LC München Arabellapark über seinen ISARA Hilfsfond e.V.. Ausführlichere Information  (s. Jour fixe) und  (s. ISARA Hilfsfonds).
                                               
                                    
Auf dem zweiten Clubabend am 13. Oktober 2014 berichtete Past-Präsident Torsten Adam über Informationen  aus dem District 111 - BS, die er als Zonen-Chairperson mit anderen LC teilt.Den Clubs in München und ganz Bayern Süd gemeinsam ist das Problem, den Mitgliederstand zu halten. Ursachen sind u.a. die gestiegene zeitliche Belastung im Berufsleben, die oft nur wenig Freiraum für zusätzliches Engagement läßt. Aber auch die Statuten tragen ihren Teil bei. So liegt die Obergrenze für LEOs bei 30 Jahren; der Eintritt in Lions Clubs ist aber erst mit 40-45 Jahren vorgesehen. Diese Lücke sollte geschlossen werden, um nicht hoffnungsvollen Nachwuchs aus den LEOs  zu verlieren. Zur Einwerbung neuer Mitglieder ist eine Aktion "Ask 1" ins Leben gerufen - jedes Mitglied sollte einen Bekannten mit entsprechendem Profil ansprechen und Interesse wecken, einem Lions Club beizutreten.Darüber hinaus wird auf Zonen - und Distriktebene diskutiert, einzelne Großprojekte gemeinsam anzugehen oder  zu fördern, z.B. Special Olympics, um breitere Aufmerksamkeit z.B. für Lions  in München oder Bayern Süd zu wecken, die dann auch den Aktivitäten auf lokaler Ebene zugute käme. Lions International ist nach einem offiziellen Ranking die weltweit beste "Non Governmental Organisation". Entscheidend ist aber die Wahrnehmung im  Ballungsraum  München mit vielen Lions Clubs.

Der erste Clubabend im Lionsjahr 2014/2015 fand am 22. September 2014 statt. Präsident Dr. Alois Schneck erläuterte die bereits feststehenden Programmpunkte für das kommende Jahr. Für diesen Clubabend war ausnahmsweise kein externer Referent eingeladen, denn nach der langen Sommerpause gab es viel zu erzählen. Es war ein sehr geselliger und unterhaltsamer Abend. Auf dem nächsten Clubabend am 13. Oktober wird wie gewohnt wieder ein externer Referent zu einem aktuellen, allgemein interessierenden Thema sprechen.
Past-Präsident Torsten Adam gehört seit 1. Juli 2014 als Zonen-Chairperson der Zone I - 2 München Monumental dem Kabinett des Districts 111 - BS an. Zu dieser Zone gehören neben dem LC München - Arabellapark die Lions Clubs LC München-Bavaria, LC München-Friedensengel, LC München-Geiselgasteig, LC München-Karl Valentin, LC Münchner Kindl, LC München-Multinational und LC München-Olympiapark. Unser Club wird sich weiterhin auf unsere lokalen Aktivitäten konzentrieren, verlinkt sich aber über den jetzigen Past-Präsidenten auch auf Zonen- und Distriktebene und übernimmt dort Aufgaben im Interesse der Lions allgemein und zum Wohle unseres LC München-Arabellapark. 
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in dieser Aufgabe.                                                                                 


Club Abende 2014 (Lions-Jahr 2013/2014)
  • Der Clubabend am 16. Juni 2014 bildete mit dem Vortrag von Prof. Dr. Michael Bordt, SJ, einen Höhepunkt zum Abschluss des Lions-Jahres 2013/14. Prof. Bordt , Präsident der philosophischen Hochschule München, referierte in faszinierender Weise über Ethik und Wertewandel, über Leadership und Persönlichkeit , gerade auch für Führungskräfte in Wirtschaft, Politik und Kirche. Das war Philosophie zum Anfassen. (s. Jour fixe).                                                                                                                                                                                                                                                                     
  • Auf dem Clubabend am 26. Mai 2014 wurde ein besonders aktuelles Thema diskutiert, die Energiewende. Mit Dipl.-Ing. Heinz Watzka  konnte hierfür ein herausragender Experte gewonnen werden. In einem schlüssigen Konzept legte er dar, welche Bedeutung dem Erdgas für die Energiewende zukommt.         
    Heinz Watzka wechselte 2002 von der Öl- in die Gasbranche, übernahm 2009 die Technische Leitung der  E.ON Ruhrgas AG und war von 2010 bis 2013 Techn. Geschäftsführer der Open Grid Europe GmbH, dem größten Betreiber eines Hochdruck-Ferngasleitungsnetzes in Deutschland. Seit 2014 unterhält er ein eigenes Beratungsunternehmen.  (s. Jour fixe)
  • Am 12. Mai 2014 stand wieder ein besonderes Thema auf dem Programm . Das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach im Allgäu hat sich durch das Engagement zahlreicher Bürger in den vergangenen 10 Jahren zu einer segensreichen Einrichtung entwickelt.  Kirsten Pallacks, Mitglied im Vorstand des Fördervereins, berichtete über diese Einrichtung, die auch von unserem LC über unseren ISARA Hilfsfond unterstützt wird. (s. Jour fixe)
  • Am 28. April 2014 erlebten die Teilnehmer eine hochinteressante  Führung durch das MTU Museum in München. Mit den exzellenten Ausführungen von Ernst-Jürgen Rieser, einem langjährigen Mitarbeiter und herausragenden Experten in der Flugzeugtechnik, war dies eine faszinierende Reise u.a. durch verschiedene Epochen der Triebwerksentwicklung.  (s. Jour fixe
    Auf dem Clubabend am 14. April 2014 berichtete Prof. Dr. Hermann Heiler, Präsident der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, über die gelungene Neuausrichtung der Hochschule.  (s. Jour fixe)  
  •  Beim Clubabend am Aschermittwoch, 5. März 2014 stand zum Beginn der Fastenzeit neben dem Fischessen traditionell ein Thema mit Bezug zum christlichen Weltbild auf dem Programm. In den Mittelpunkt gerückt wurde die Frage . "Kann Papst Franziskus das Christentum erneuern - bei uns und rund um den Globus". Die philosophisch-kulturellen Ausführungen von SJ Pater Eberhard von Gemmingen, 27 Jahre Sprecher Radio Vatikan in Rom, sowie die anschließende Diskussion bildeten für alle Teilnehmer eine besondere Bereicherung. (s. Jour fixe)  
                                                                 
                                Pater Eberhard von Gemmingen                                    
Moderation Past-Präsident Prof. Josef Nassauer      
  • Der Clubabend am 10. Febraur 2014 mit Prof. em. Dr. Wilfried Schnitzler über "Der Wandel des Feigenblattes - Ein Blick auf unsere Nahrung" lieferte interessante  wissenschaftliche Erkenntnisse,  die  mit so mancher veröffentlichen Meinung nicht übereinstimmen und zu einer  interessanten und sachlichen Diskussion führten.
  • Der erste Clubabend 2014 am 27. Januar  mit einem Vortrag "Erkundung des Weltalls und Generierung von technischen Innovationen für uns auf der Erdevon Dr. Gerd Gruppe, Mitglied im Vorstand  der DLR in Bonn, über Trends in der Weltraumforschung  fand herausragenden Zuspruch.


Engagement für soziale Projekte ( Beispiele)

Spende für Kühlfahrzeug für Münchner Tafel 2016 (s. ISARA Hilfsfond)
Benefizkonzert mit dem Tenor LF Dr. Alois Schneck und weiteren Künstlern am 22. Juni 2016 (s. Activities)
Weihnachtsstand 5. - 11. Dezember 2016 in der Münchner Fußgängerzone  (s. Activities)







Spende für die Orienthelfer e.V. von Christian Springer zur Unterstützung syrischer Flüchtlinge vor Ort im Nahen Osten (s. ISARA Hilfsfond)
Spende für das Lions Hilfsprojekt Lichtblicke im November 2015  (RTL Spendenmarathon) (s. ISARA Hilfsfond)
 

Unterstützung Obdachlosenhilfe St. Bonifaz München (s. ISARA Hilfsfond)
Unterstützung Malteser Tagesstätte MalTa für Demenzkranke in München
(s. ISARA Hilfsfond)
Begleitboot für Segeln für Behinderte - Hervorragende Bilanz auch in der Saison 2015 (s. ISARA Hilfsfond)
Bericht über Segeln für Behinderte im LION Magazin Ausgabe Februar 2014 (s. ISARA Hilfsfond)
Begleitboot Segeln für Behinderte - Tolle Kursbilanz in der Saison 2013 (s. ISARA Hilfsfond)

Überzeugende Spendenaktion Juni 2013 für Hochwasserhilfe Deggendorf (s. ISARA Hilfsfond)

































                                                                                                                                  r.
                                                                                                                                   
                                                                                                                                    
                                                                                                                                       

























































                                                                                                                                   




                                                                                                                                   

                                                                                                                                   
                                                                                                                                   


                                                                                                                                         
                                                                                                                                                               












                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                                                                 
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                        
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                                          
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                      
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                             
                                                                                                                                   
                                                                                                                                              
                                                                                                                                                         
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                                 
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                                                             
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                   
                                                                                                                                     
                                                                                                                                                             
                                                                                                                                     
                                                                                                                                        
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                     
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                    ,